Zum Inhalt springen

Die Hochzeitsfavoriten unserer Gründerin

|

Shoppe jetzt ihre Schmuck-Essentials

Drop Earrings

18k Gold Vermeil

Peony Bold Ring

18k Gold Vermeil

Liguria Logo Cuff Bracelet

18k Gold Vermeil

Benevento Pearl Ring

18k Gold Vermeil & Perlen

Turin Cuff Bracelet

18k Gold Vermeil

Aria Ring

18k Gold Vermeil

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

DAS KÖNNTE DIR GEFALLEN

Versandort

Österreich €EUR
Deutsch

Hol dir den Wiesn-Look: Dirndlschmuck-Ideen für das Oktoberfest 2022

Es ist traditionell, ein absoluter Hingucker und schmeichelt jeder Figur - ein schickes Dirndl. Doch mit einem Dirndl allein ist dein Wiesn-Look noch nicht komplett. Passenden Schmuck und die richtigen Accessoires zum Dirndlkleid zu finden, kann sich als schwierig erweisen.

Wir verraten dir, was 2022 auf den Wiesn Trend ist und haben dir 5 angesagte Dirndlschmuck-Ideen für das diesjährige Oktoberfest zusammengestellt.


Was ist das Oktoberfest?

Das Münchener Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt. Zwischen 5 und 6 Millionen Besucher kommen jährlich, um das Oktoberfest zu erleben. Neben bayrischem Bier, Brezen und Volksmusik gehört hier das Tragen traditioneller bayrischer Trachten dazu, auch wenn viele der Besucher ursprünglich nicht aus Bayern kommen.


Wann findet das Oktoberfest statt?

Nach zwei Jahren Pause findet das Oktoberfest vom 17.09.2022 bis 03.10.2022 statt.


Wo findet das Oktoberfest 2022 statt?

Wie es schon seit langem Tradition ist, findet das Oktoberfest auch 2022 auf dem großen Festplatz der Theresienwiese in München statt.


Oktoberfest 2022: Die diesjährigen Dirndl-Trends

Auch in diesem Jahr gibt es viele neue Variationen der Oktoberfest-Kleidung. Dabei liegt der Trend in erster Linie auf einfarbigen, leuchtenden sowie pastellfarbenen Dirndl-Outfits. Aber auch Erdtöne und schwarze Akzente sind ein modischer Blickfang.

2022 sind die Farben Lila, Orange und tiefes Blau besonders gefragt. Während auf Muster und Verzierungen verzichtet wird, stellen Ton-in-Ton-Modelle absolute Eyecatcher dar.

Was die Materialien betrifft, könnte die Auswahl kaum vielfältiger sein. Neben klassischer Baumwolle liegen auch Leinen und Samt voll im Trend. Während Leinen deutlich weniger warm ist, überzeugt Samt durch eine schicke Optik.

Bei Blusen gilt ebenfalls: weniger ist mehr. Schlichte Designs in zeitlosen Schnitten finden bei Wiesn-Gänger:innen großen Anklang. Spitze ist wie bereits in den Jahren zuvor nicht mehr angesagt. Die Tendenz geht eindeutig in Richtung edler und zurückhaltender Blusen aus Baumwolle, bei denen der Ausschnitt im Fokus steht.

Auch die Länge des Dirndls spielt bei der Wahl des passenden Modells eine wichtige Rolle. Während sich Maxikleider aufgrund ihrer Länge häufig als unpraktisch erweisen und Mini-Varianten keinen Schutz vor Kälte bieten, bewähren sich knieumspielende Kleider bereits seit einiger Zeit und stellen dabei die goldene Mitte dar.


Diese Dirndlschmuck-Ideen für das Oktoberfest 2022 solltest du kennen

Dieses Jahr kannst du dich, was Accessoires angeht, nach Lust und Laune austoben. Da der Look der Dirndl schlicht ausfällt, kannst du diesen mit verschiedenen Accessoires aufpeppen und so problemlos immer wieder neu erfinden.

Tipp: Eine Kombination aus klassischen und modernen Elementen sorgt für außergewöhnliche Kontraste in deinem Look.


Die Halskette: Dein absolutes Wiesn-Must-Have

Egal, ob du einen hochgeschlossenen oder tiefen Ausschnitt trägst – mit einer passenden Halskette wird dein Dekolleté zum Blickfang.

Eine Perlenkette ist edel und elegant, überzeugt zugleich aber auch mit modernen und trendigen Designs. Sie ist keineswegs nur konservativ, sondern ein außergewöhnlich edles Accessoire für Jung und Alt. Ob du dich nun für eine schlichte Perlenkette mit filigranem Anhänger oder ein opulentes Perlencollier entscheidest, die Perlenkette wertet dein Dirndl-Outfit in jedem Fall auf.

Du möchtest auffallen? Wähle eine Kette mit kleinen oder größeren Anhängern wie Blumen, pastellfarbenen Herzen oder Hirschgeweihen aus Gold oder Silber. So wird dein Halsschmuck zu einem zentralen Element, das dein Outfit bereichert und unterstreicht.

Je nach persönlichem Geschmack kannst du hierfür eine lange Halskette oder einen eng anliegenden Choker wählen. Vielleicht hast du ja bereits verschiedene Modelle in deiner Schmucksammlung, mit denen du je nach Belieben variieren kannst. Eine abgestimmte Kombination aus Halskette und Choker setzt zudem ein eindrucksvolles Statement.

Im Hinblick auf Materialien hast du die freie Wahl. Ob Silber- oder Goldschmuck ist dabei ganz dir überlassen. Besonders beliebt: Bi-Color Schmuckstücke. Diese vereinen zwei oder mehr Edelmetalle miteinander und sorgen für Hingucker-Momente.

Ohrringe: 2 Variationen für deinen perfekten Dirndl-Look

Bei Ohrringen hast du zwei Möglichkeiten, deinen Trachtenlook zu komplementieren. Du kannst kleine und eher dezente oder große und auffällige Ohrringe wählen, die deinen Ohr- und Halsbereich unterschiedlich stark in Szene setzen.

Achte darauf, deinen Wiesn-Look nicht mit Accessoires zu überladen und wähle lieber etwas Dezentes, wenn der Fokus schon auf einem anderen Schmuckstück liegt. Ob kleinere Stecker oder hängende Ohrringe – Modelle, die auf dein Dirndlkleid farblich abgestimmt sind, machen einiges her.

Überlege dir, welche Akzente du setzen möchtest. Gerade formschöne Modelle schmeicheln deinem Gesicht vor allem dann, wenn du eine Hochsteckfrisur trägst, da dein Ohrschmuck dann besonders ins Auge fällt. Beachte, dass du hier kleine Stecker wählst, beispielsweise mit zarten Blüten, Herzen oder eleganten Edelsteinen. Trägst du offenes Haar, verträgt dein Look größere Ohrringe.

Entscheidest du dich für Perlenohrringe, kannst du die Eleganz deines Dirndls und gleichzeitig die deines restlichen Oktoberfest-Schmucks unterstreichen. Oder du rückst das edle Erscheinungsbild der Perlen ins Zentrum deines Looks, indem du die dezenten Ohrringe einfach mit weiteren Accessoires wie einer Perlenkette, passenden Armbändern oder einer Tasche kombinierst.


Armbänder: Unterstreiche deinen Look und setze ein Statement

Ein feines Armband schmeichelt deinem Look, ohne ihn zu überstrahlen. Gerade zarte Armbänder aus Gold und Silber sind die perfekten Kombipartner, da sie sich zu vielen unterschiedlichen Outfits tragen lassen und sich dabei niemals aufdrängen.

Du suchst besonders auffällige Modelle? Dann greife zu Armbändern mit Perlenbesatz, Verzierungen in Edelweiß- oder Herzoptik, die dir ein elegantes und edles Aussehen verleihen.

Trage dein Armband als einzelnes Schmuckstück, um einen kleinen Akzent zu setzen oder aber im Zusammenspiel mit mehreren Armbändern, die sich im gleichen Stil kombinieren lassen, um dein Statement zu intensivieren.

Tipp: Du suchst nach einem Dirndlschmuckstück? Dann ist ein Trachtenarmreif das perfekte Accessoire für dich. Dieser ist vergleichsweise breit und detailreich verziert, sodass ihn garantiert niemand übersehen wird.

Charivari: Eine Kette mit großer Wirkung

Das traditionelle Charivari hat seinen Ursprung im Französischen und bedeutet so viel wie „wild durcheinander". Und das ist es auch. Das Charivari ist ein auffälliger Trachtenschmuck, an dessen Kette sich zahlreiche kleine Charms befinden. Diese verursachen bei jeder Bewegung ein klirrendes Geräusch.

Befestigst du dein Charivari am Mieder, betont es dein Dekolleté und ziert gleichzeitig dein Dirndlkleid. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das Charivari an deiner Dirndlschürze zu tragen und so dein Outfit eindrucksvoll aufzuwerten. Ob klassisch, stilvoll oder extravagant – jedes Charivari hat einen individuellen Stil. Je nachdem, für welches Design du dich entscheidest, fungieren kleine Münzen, Perlen oder bunte Steine als Anhänger. Manche Charivari kommen sogar etwas rustikaler daher und sind mit tierischen Zähnen oder Knochen bestückt.

Fun-Fact: Achte darauf, dass du eine ungerade Anzahl an Charms trägst. Eine gerade Zahl soll nämlich Unglück bringen.


3 Haar-Accessoires, mit denen du absolut richtig liegst

Hast du keine große Lust auf eine Flechtfrisur? Dann trage doch einfach ein Haar-Accessoire in Form eines geflochtenen Reifens. Diesen kannst du problemlos mit offenem Haar tragen, ganz gleich, ob du dich für glattes oder gewelltes Haar entscheidest. Besonders schön sind geflochtene Reifen aus elegantem Samt in zarten Pastelltönen.

Suchst du nach einem besonderen Blickfang für dein Haar? Dann runde dein Dirndl-Outfit mit Blüten in Form eines Kranzes oder Haarbandes ab. Eine tolle Möglichkeit sind Trockenblumen, die du zusammengebunden an deinem Zopf befestigst. Einen äußerst eleganten Look erzielst du mit weißen oder fliederfarbenen Blumen.

Der diesjährige Perlen-Trend ist eine Möglichkeit, deinem Haar einen zeitlosen Look zu verleihen. Ursprünglich inspiriert von der englischen Netflixserie „Bridgerton“, passen die Perlen-Haarclips mit ihrer eleganten Note hervorragend zur Trachtenmode. Hinzu kommt, dass dir die verspielten Haarnadeln selbst beim Tanzen zuverlässig nervige Haarsträhnen aus dem Gesicht fernhalten.



Fazit

Hast du schon einen Schmuckfavoriten? Mit diesen 5 Dirndlschmuck-Ideen bist du bestens für die Wiesn ausgestattet. Die schlicht gehaltenen Blusen und Dirndl lassen dir freie Hand und bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten, mit denen du dich farblich wie auch stilistisch nach Belieben austoben kannst.

Jetzt, wo du weißt, was auf dem Oktoberfest alles angesagt ist, geht es ums Styling deines Dirndl-Looks. Suchst du nach hochwertigem Dirndl-Schmuck?

Bei BRUNA findest du Schmuckstücke, die perfekt zu deinem Wiesn-Look passen.