Zum Inhalt springen

Lune Earrings

18k Gold Vermeil & Edelsteine

Valence Choker

18k Gold Vermeil & Perlen

The Vacation Shop

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Versandort

Schweiz CHF
Deutsch

Die BRUNA-Community inspirieren und bestärken

Zufriedenheit, Entwicklung und Wohlbefinden des Teams

Unser junges, von Frauen geführtes BRUNA-Team ist unsere wichtigste Ressource. Ohne die Leidenschaft, Kreativität und das Talent, welches unser Team täglich beiträgt, wären wir nicht da, wo wir heute sind. 

Für uns hat es Priorität, unser Team zu inspirieren und darin zu bestärken, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Dazu gehört der Erhalt ihrer Zufriedenheit durch die Gestaltung eines positiven Arbeitsumfeldes, die Förderung ihrer beruflichen Entwicklung durch gezielte Trainings, regelmäßiges Feedback und Aufstiegsmöglichkeiten. Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter unterstützen wir durch Initiativen, die sowohl die geistige als auch die körperliche Gesundheit fördern.

Als junges Unternehmen, das die Komplexitäten von Remote Work und ein sich schnell veränderndes Arbeitsumfeld navigiert, arbeiten wir konstant daran, unsere Gewinnung und den Erhalt von Talenten umzudenken und zu verbessern. Um die geistige und körperliche Gesundheit zu stärken, haben wir kürzlich eine teamweite Step-Challenge in das Leben gerufen. Wir freuen uns darauf, uns gegenseitig weiter darin zu motivieren, einen gesunden Lebensstil zu führen!

Das BRUNA-Team trifft sich jedes Jahr zu einem gemeinsamen, inspirierenden Teamevent. Das letzte Treffen fand in Wien anlässlich unseres 3-jährigen Firmenjubiläums statt. Hier ist ein kleiner Einblick in unser wundervolles Team!

Unser junges, von Frauen geführtes BRUNA-Team ist unsere wichtigste Ressource. Ohne die Leidenschaft, Kreativität und das Talent, welches unser Team täglich beiträgt, wären wir nicht da, wo wir heute sind. 

Für uns hat es Priorität, die Mitglieder unseres Teams zu inspirieren und darin zu bestärken, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Dazu gehört der Erhalt ihrer Zufriedenheit durch die Gestaltung eines positiven Arbeitsumfeldes, die Förderung ihrer beruflichen Entwicklung durch gezielte Trainings, regelmäßiges Feedback und Aufstiegsmöglichkeiten. Das Wohlbefinden möchten wir durch Initiativen, die sowohl die geistige als auch die körperliche Gesundheit unterstützen, fördern.

Um die geistige und körperliche Gesundheit zu stärken, haben wir kürzlich eine teamweite Step-Challenge in das Leben gerufen. Wir freuen uns darauf, uns gegenseitig weiter darin zu motivieren, einen gesunden Lebensstil zu führen! 

Das BRUNA-Team trifft sich jedes Jahr zu einem gemeinsamen, inspirierenden Teamevent. Das letzte Treffen fand in Wien anlässlich unseres 3-jährigen Firmenjubiläums statt. Hier ist ein kleiner Einblick in unser wundervolles Team!

Gleichberechtigung, Vielfalt und Inklusion

Das BRUNA-Team ist ein dynamisches, diverses Team, das 9 Nationalitäten vereint und in der ganzen Welt zusammenarbeitet. Wir bieten Chancengleichheit und Gleichbehandlung in allen Aspekten des Beschäftigungszyklus, von fairen Chancen bei der Einstellung und Beförderung bis hin zur gleichen Vergütung von Männern und Frauen für gleichwertige Arbeit.

Darüber hinaus betrachten wir Vielfalt als einen Wert, den es zu schützen und mit konkreten Maßnahmen zu unterstützen gilt. Wir freuen uns, Diversität und Integration in unserem Team zu fördern, und wir zelebrieren die Vielfältigkeit unserer Community. Daher sprechen wir uns gegen jede Art von Hass, Rassismus und Diskriminierung aus – sowohl offline als auch online – wie auch in unserer Anti-Hate and Harassment Policy festgehalten ist.

Im Rahmen unseres Engagements für die Förderung der Geschlechtergleichstellung und der Stärkung der Rolle der Frau am Arbeitsplatz, auf dem Markt und in der Gemeinschaft haben wir mit vollem Stolz die Leitlinien der Vereinten Nationen zur Stärkung der Rolle der Frau (Women's Empowerment Principles, WEPs) angenommen. 

Die WEPs sind ein wichtiges Instrument für die Umsetzung der Gleichstellungsdimensionen der Agenda 2030 und der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen durch Unternehmen. Mit dem Beitritt zur WEPs-Gemeinschaft bekräftigen wir unser Engagement für diese Agenda auf höchster Unternehmensebene und die Zusammenarbeit in Multi-Stakeholder-Netzwerken zur Förderung von Geschäftspraktiken zur Stärkung von Frauen.

83% Frauen

Wir sind ein von Frauen geführtes und von Frauen angetriebenes Unternehmen, das sich für die Stärkung der Rolle der Frau einsetzt.

9 Nationalitäten

Unser Team vereint 9 Nationalitäten aus Europa, Afrika und Asien.

7 Länder

Wir sind ein globales Team, das weltweit aus 7 verschiedenen Ländern zusammenarbeitet.

125% Wachstum im Team

Wir sind ein schnell wachsendes Team. Im Vergleich zum Vorjahr sind wir um 125% gewachsen.

67% unter 30

Wir sind ein junges Team von Millennials und Gen-Z, 67% von uns sind unter 30 Jahre alt.

Menschen- und Arbeitsrechte

Wir sind der festen Überzeugung, dass ein Schmuckstück nur dann ein Symbol der Liebe oder ein Erinnerungsstück werden kann, wenn es nicht die Menschenwürde derer verletzt, die zu seiner Kreation beitragen.

Wir nehmen unsere Verantwortung, die Menschenrechte in allen Aspekten unserer Geschäftstätigkeit zu achten, sehr ernst. Dasselbe erwarten wir auch von unseren Geschäftspartner:innen. Deshalb haben wir Systeme zur Sorgfaltspflicht eingerichtet, um potenzielle Risiken im Zusammenhang mit der Beschaffung und Produktion unseres Schmucks zu erkennen, zu bewerten und gegebenenfalls zu bewältigen.

Wenn du eine Beschwerde oder einen Whistleblowing-Bericht einreichen möchtest, sende bitte eine E-Mail an esg@brunathelabel.com oder reiche ihn anonym über das verfügbare Online-Formular ein.

Über die respektvolle Achtung hinaus möchten wir auch zur Förderung und Verbesserung der Menschenrechte beitragen – innerhalb von BRUNA, unserer Gemeinschaft und entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette. Wir verpflichten uns zu Initiativen, die das breite Spektrum wirtschaftlicher, sozialer, kultureller, politischer und ziviler Dimensionen der Menschen- und Arbeitsrechte sowie -freiheiten umfassen, und wir freuen uns darauf, dich regelmäßig über unsere Fortschritte zu informieren.

Wir sind der festen Überzeugung, dass ein Schmuckstück nur dann ein Symbol der Liebe oder ein Erinnerungsstück werden kann, wenn es nicht die Menschenwürde derer verletzt, die zu seiner Kreation beitragen.

Wir nehmen unsere Verantwortung, die Menschenrechte in allen Aspekten unserer Geschäftstätigkeit zu achten, sehr ernst. Dasselbe erwarten wir auch von unseren Geschäftspartner:innen. Deshalb haben wir Systeme zur Sorgfaltspflicht eingerichtet, um potenzielle Risiken im Zusammenhang mit der Beschaffung und Produktion unseres Schmucks zu erkennen, zu bewerten und gegebenenfalls zu bewältigen.

Wenn du eine Beschwerde oder einen Whistleblowing-Bericht einreichen möchtest, sende bitte eine E-Mail an esg@brunathelabel.com oder reiche ihn anonym über das verfügbare Online-Formular ein.

Über die respektvolle Achtung hinaus möchten wir auch zur Förderung und Verbesserung der Menschenrechte beitragen – innerhalb von BRUNA, unserer Gemeinschaft und entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette. Wir verpflichten uns zu Initiativen, die das breite Spektrum wirtschaftlicher, sozialer, kultureller, politischer und ziviler Dimensionen der Menschen- und Arbeitsrechte sowie -freiheiten umfassen, und wir freuen uns darauf, dich regelmäßig über unsere Fortschritte zu informieren.

RESSOURCEN

Erfahre mehr über unsere Bemühungen, Erfolge und Ziele in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance.

UNSER 2023 IMPACT REPORT

UNSERE RICHTLINIEN & VERHALTENSKODEXE

UNSER 2023 IMPACT REPORT

UNSERE RICHTLINIEN & VERHALTENSKODEXE